Digitale Schnitzeljagd am Kahlenberg mit der Actionbound App soll Eindruck von der Forschung und Geschichte des Instituts vermitteln

12. April 2021

Actionbound "Den Kohlenforschern auf der Spur" kann von allen Interessierten gespielt werden

 

Zum Actionbound der Kohlenforschung gelangt man über diesen QR-Code.

Zunächst geplant für einen erstmaligen Einsatz beim Girls' Day hat das Institut eine ca. einstündige App-unterstützte Schnitzeljagd rund um den Mülheimer Chemistry Campus entwickelt. Die Handy-Ralley startet an der alten Direktorenvilla am Kaiser-Wilhelm-Platz 2 und bietet zahlreiche Aufgaben und Rätsel rund um das Institut und seine über 100-jährige Forschungsgeschichte. Die Teilnehmerinnen müssen sich hierzu die kostenlose App Actionbound herunterladen und den Bound "Den Kohlenforschern auf der Spur" auswählen https://actionbound.com/bound/Kohlenforschung. Der unterhaltsame Parcours kann heruntergeladen und offline gespielt werden.

„Unser Actionbound ist geeignet für alle, die Lust haben, ihr Chemiewissen zu testen, sich die tolle Architektur im Kahlenbergviertel anzusehen und mehr über unser Institut und Mülheims Nobelpreisträger Karl Ziegler zu lernen“, erzählt Pressereferentin Isabel Schiffhorst.

Zur Redakteursansicht