Wasserstoffspeicherung

Wasserstoffspeicherung

 

Unsere Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf die Entwicklung neuer Leichtmetallhydride zur Speicherung von Wasserstoff, Materialien für die Hochtemperatur-Wärmespeicherung und auf Anwendungen von „ball milling“ Prozessen zur Synthese neuer Verbindungen.

Forschungsthemen:

Die Forschungsschwerpunkte sind die Synthese und Charakterisierung von neuen Materialien für die Speicherung von Wasserstoff und Wärme. Dabei liegt der Fokus...  [mehr]
Die mechanische Aktivierung von chemischen Verbindungen kann die Synthese von organischen und anorganischen Materialien in erheblichem Maße vereinfachen, da hier keine Lösungsmittel verwendet werden, die Reaktionszeiten häufig kürzer sind und auch ganz neue Verbindungen zugänglich werden... [mehr]

Forschungsberichte:

Zur Redakteursansicht