Vita

2014 - 2020 Vizepräsident der Max-Planck-Gesellschaft
seit 1998 Direktor am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung
1995 - 1998 Professor am Lehrstuhl für Anorganische Chemie an der "Johann Wolfgang Goethe-Universität", Frankfurt
1995 Habilitation an der "Johannes-Gutenberg-Universität" in Mainz, (K. Unger)
1993 Wissenschaftlicher Assistent an der "University of California", Santa Barbara, USA (G. D. Stucky)
1989 - 1995 Wissenschaftlicher Assistent an der "Johannes-Gutenberg-Universität" in Mainz, (K. Unger)
1989 Erstes Staatsexamen der Rechtswissenschaften
1989 Postdoctorand an der Universität von Minnesota, Minneapolis, USA, (L. D. Schmidt)
1988 Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster (E. Wicke)
1960 Geboren in Allagen, jetzt Warstein, Deutschland
Zur Redakteursansicht