Neuigkeiten 2022

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen
Neuer Podcast des Max-Planck-PhD-Networks mit Ferdi Schüth beleuchtet unser Energiesystem der nahen Zukunft

Das Thema ist höchst aktuell und komplex: Wie gelingt uns die Abkehr von fossilen Brennstoffen hin zu erneuerbaren Energien und, welche Rolle wird Wasserstoff in einer zukünftigen Infrastruktur spielen. mehr

Ben List und Mai-Thi Nguyen-Kim.

Spannender Talk beim Jahrestreffen der Max-Planck-Gesellschaft.  mehr

Julius Hillenbrand

Dr. Julius Hillenbrand erhält die Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft. mehr

„Alleskönner Wasserstoff“ - Wärmespeicher der Kohlenforscher und Partner startet Demonstrationsbetrieb

Er spielt eine Schlüsselrolle in unserer künftigen Energieversorgung, die auf erneuerbaren Energien aufgebaut sein soll. Wasserstoff ist in aller Munde – doch es sind auch Herausforderungen auf dem Weg zu einer Wasserstoffinfrastruktur zu bewältigen. Zum Beispiel stellt die Speicherung von Wärme eine zentrale Fragestellung dar, die es zu lösen gilt. Ein Team aus dem Max-Planck-Institut für Kohlenforschung (MPI) hat zusammen mit weiteren Partnern einen vielversprechenden Ansatz entwickelt, der nun in den Demonstrationsbetrieb geht. mehr

MPI für Kohlenforschung ehrt David Milstein mit der Karl-Ziegler-Gastprofessur

Israelischer Wissenschaftler stellt seine Forschung zu umweltfreundlichen katalytischen Transformationen vor
  mehr

Mauro Mato beschäftigt sich mit Bismut.

Mauro Mato aus Spanien erhält begehrtes Stipendium der Europäischen Union.  mehr

Steffen Reichle (links) und Julius Hillenbrand (rechts) sind von Ferdi Schüth mit dem Thiel Award ausgezeichnet worden.

Julius Hillenbrand und Steffen Reichle erhalten die besondere Auszeichnung der Kohlenforschung.  mehr

Mehr anzeigen
Zur Redakteursansicht