Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > News > Günther Wilke erhält die Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der MPG

12.07.2013

Günther Wilke erhält die Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der MPG

Günther Wilke erhält die Ehrennadel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der MPG

Eine Ehrennadel mit der platinvergoldeten Minerva - diese Auszeichnung wurde jetzt Günther Wilke zuteil, dem ehemaligen Direktor des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung. Er bekam die Nadel während der Jahreshauptversammlung für 50 Jahre Mitgliedschaft in der MPG verliehen. 

  Neue organische Verbindungen

Günther Wilke war von 1963 bis 1993 Direktor der Kohlenforschung und damit Nachfolger von Karl Ziegler. Seine Arbeiten auf dem Gebiet der Katalyse ermöglichten die Synthese neuer organischer Verbindungen, die im Polymerbereich Anwendung finden - wie zum Beispiel bei Nylon, Waschmitteln und Kraftstoffen.  

Vizepräsident der MPG  

Außerdem war er von 1978 bis 1990 Vizepräsident der Max-Planck-Gesellschaft, Präsident der Gesellschaft Deutscher Chemiker und Vorsitzender der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte.