Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > News > Erneut hohe Auszeichnung für Benjamin List: Katalyseforscher erhält ERC Advanced Grant des Europäischen Forschungsrates

21.04.2016

Erneut hohe Auszeichnung für Benjamin List: Katalyseforscher erhält ERC Advanced Grant des Europäischen Forschungsrates

Erneut hohe Auszeichnung für Benjamin List: 
Katalyseforscher erhält ERC Advanced Grant des Europäischen Forschungsrates

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate wurde die Forschungsarbeit von Benjamin List, Direktor für Homogene Katalyse am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, durch eine wichtige und hoch dotierte Förderung ausgezeichnet. Nachdem er erst kürzlich den renommierten Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erhalten hatte, wurde der 48-jährige nun vom Europäischen Forschungsrat (ERC) mit dem ERC Advanced Grant bedacht. 

Beide Auszeichnungen sind mit einem hohen Preisgeld verbunden und verschaffen dem Institut Fördergelder in Höhe von bis zu 2,5 Mio. Euro. Es ist eine gute Nachricht für das Mülheimer Max-Planck-Institut für Kohlenforschung und für Benjamin List, der diese Auszeichnung schon zum zweiten Mal erhält. Der ERC unterstützt damit Lists weitere Forschung an der Etablierung einer neuen Katalysatorenklasse, die auf starken Kohlenstoff-basierten Säuren aufgebaut ist.