Sie befinden sich hier: Startseite > Kontakt

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto

Von Norden (Duisburg, A3), von Süden (Köln, A3) oder von Westen (Düsseldorf / Flughafen, A52): Verlassen Sie die Autobahn am Kreuz Breitscheid in Richtung Essen. Nehmen Sie die Ausfahrt Ratingen - Breitscheid und folgen Sie der Bundesstraße B1 durch Mülheim. Nach 8 km überquert die Straße die Ruhr und windet sich bergauf. Oben angekommen fährt man scharf links in die Bismarckstraße (Hinweisschild "Max-Planck-Institute"). Die dritte Straße auf der rechten Seite (mit einem weiteren Hinweisschild "Max-Planck-Institute") führt nach 300 m zum Institut, Eingang Lembkestraße.

Von Osten (Essen / Dortmund): Auf der Autobahn A40 nimmt man die Abfahrt MH-Heißen / MH-Zentrum, die in die Bundesstraße B1 übergeht. Nach 4 km kurvenreicher Straße fährt man an der Ampel geradeaus an einer ARAL-Tankstelle vorbei (linke Straßenseite). Nach weiteren 140 m biegt die B1 links ab ins Tal, hier fährt man geradeaus in die Bismarckstraße (Hinweisschild "Max-Planck-Institute"). Die dritte Straße auf der rechten Seite (mit einem weiteren Hinweisschild "Max-Planck-Institute") führt nach 300 m zum Institut, Eingang Lembkestraße.
 

Mit dem Zug

Schnelle und komfortable Zugverbindungen führen entweder nach Essen (von Norden und Osten) oder Duisburg (von Süden und Westen). Von beiden Bahnhöfen fahren S-Bahnen in weniger als 10 Minuten zum Hauptbahnhof Mülheim. Weiter geht es dann mit dem Taxi zum Institut, Eingang Lembkestraße (5-10 Minuten, ca. 5 Euro).

Für den Fußweg vom Bahnhof zum Institut benötigt man ca. 20 Minuten. Die einfachste Route für einen Besucher führt durch das Forum (Einkaufscenter) und dann die Kaiserstraße hoch bis zu einem kleinen Park auf der rechten Seite. Durchquert man diesen Park, kommt man auf eine Straße (Kluse), an deren Ende man das Laborhochhaus sehen kann. Geht man am Ende des Laborhochhauses nach links, gelangt man zum Eingang des Instituts an der Lembkestraße.

 

Mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Düsseldorf zum Institut kommt man am einfachsten mit dem Taxi (22 km, 20-30 Minuten, ca. 40 Euro). Sollte sich der Taxifahrer in Mülheim nicht auskennen, können Sie der Anfahrtsbeschreibung "per Auto" folgen.

Es gibt auch eine direkte Zugverbindung vom Flughafen Düsseldorf zum Hauptbahnhof Mülheim. In jeder Stunde verkehren mehrere verschiedene Züge mit Fahrtzeiten von 15-27 Minuten (IC, RE, S-Bahn, jeweils in Richtung Dortmund). Vom Hauptbahnhof Mülheim nimmt man am besten ein Taxi zum Institut, Eingang Lembkestraße (5-10 Minuten). Die Zug- und Taxifahrt kostet zusammen ca.10 Euro.

Vom Flughafen Frankfurt gibt es schnelle und direkte Zugverbindungen (IC, ICE) zum Hauptbahnhof Duisburg. Von dort aus geht eine S-Bahn zum Hauptbahnhof Mülheim. Die Fahrt dauert insgesamt 2 Stunden und kostet ca. 75 Euro. Weiter geht es dann mit dem Taxi zum Institut, Eingang Lembkestraße.
 

Kontakt:

Wenn Sie unsere Verwaltung / unseren Einkauf kontaktieren möchten, so senden Sie bitte eine E-Mail an verwaltung((atsign))vw.mpi-muelheim.mpg.de

Wenn Sie eine Anfrage zum Institut an uns richten wollen, hinterlassen Sie uns bitte eine E-Mail, die wir kurzfristig beantworten werden.

(*) Pflichtfelder