Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Veranstaltungen > Feuer und Flamme für die Chemie: Experimentalvortrag auf der Freilichtbühne

28.09.2012

Feuer und Flamme für die Chemie: Experimentalvortrag auf der Freilichtbühne

 

Es brodelt, blubbert und brennt: Chemie ist keine Magie, kann aber trotzdem verzaubern. Das beweisen Prof. Dr. Ferdi Schüth, Dr. Wolfgang Schmidt und Andre Pommerin in der Experimentalvorlesung „Feuer und Flamme für die Chemie“, die am Freitag, 28. September, auf der Mülheimer Freilichtbühne stattfindet. Beginn ist um 20 Uhr.

Die Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Kohlenforschung führen die Zuschauer unterhaltsam und humorvoll in die spannende Welt der Chemie ein.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Kurz vor dem Termin empfiehlt sich zur Sicherheit noch ein Blick auf unsere Homepage, denn bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider abgesagt werden.

(Foto: Armin Röpell)