Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > News > Veranstaltungsankündigung: 2nd IMPRS RECHARGE Symposium – Catalysis towards Greener Chemistry, May 20th -23rd 2019

17.12.2018

Veranstaltungsankündigung: 2nd IMPRS RECHARGE Symposium – Catalysis towards Greener Chemistry, May 20th -23rd 2019

Veranstaltungsankündigung: 2nd IMPRS RECHARGE Symposium – Catalysis towards Greener Chemistry, May 20th -23rd 2019

Katalyse ist ein grundsätzliches Werkzeug, um die Konzepte nachhaltigerer Chemie im industriellen Kontext anzuwenden. Durch die Bereitstellung alternativer Reaktionen mit niedrigeren Aktivierungsenergien bieten Katalysatoren die Möglichkeit, selektive Prozesse mit niedrigeren Energieanforderungen, niedrigerem Materialverbrauch und geringerem Anteil von Nebenprodukten durchzuführen. Um einen Katalysator auf spezifische Anwendungen maßzuschneidern, wird allerdings ein molekulares Verständnis der elementaren Abläufe in der jeweiligen Reaktion benötigt.

Die IMPRS RECHARGE hat sich als Fokus die Analyse solcher katalytischen Mechanismen gesetzt, indem Theorie, Synthese und Spektroskopie zusammengebracht werden. Seit ihrer Gründung 2015 arbeitet eine interdisziplinäre Gruppe von Studierenden an der Aufklärung reaktiver Strukturen als Intermediate in chemischen Reaktionen aus allen Blickpunkten der Chemie.
Das Symposium soll Ansätze und Erkenntnisse dieser Arbeitsfelder der Katalyse in den Kontext der nachhaltigen und grünen Chemie stellen: In vier Tagen werden Konzepte und Anwendungstechniken aus der heterogenen Katalyse, homogenen Katalyse und Biokatalyse diskutiert – von molekularer Spektroskopie zu großflächigen Anwendungen.

Die Konferenz findet vom 20. Mai – 23. Mai 2019 am MPI für Kohlenforschung statt. Für weitere Informationen und zur Registrierung, siehe https://cec.mpg.de/workshops/ctgc2019/

Der Symposiumsflyer steht hier zum Download bereit.